Freitag, 27. Januar 2017

Grün neu kombiniert...

Kennt ihr das? Ihr näht ein Oberteil und wollt zwischenzeitlich die Passform testen. Das neue Oberteil liegt neben euch auf dem Stuhl während ihr euch nackig macht. Und da liegen sie nun. Beide nebeneinander. Das Neue und das "Alte". Und dann passiert es - die Farben beider Oberteile fangen an zu strahlen. Als hätten sie nur aufeinander gewartet...
So geschehen letzte Woche, als ich mir das gestreifte Oberteil nähte und meine Lola an hatte.


An diese Kombination hatte ich bisher nicht gedacht. Marine mit hellem Olive...



Und wisst ihr was mich besonders an diesem Zufallsfund freut? Meine Lola passt zwar wunderbar in meine Herbst- / Wintergarderobe, ist aber eigentlich etwas dünn. In meine bisherige Frühlings- / Sommergaderobe passte sie bisher so lala... Das hat sich letzte Woche schlagartig geändert.

Wenn ihr wissen wollt, wie ich meine grüne Lola bisher kombiniert habe/ hätte, schaut mal bei meinem Beitrag zur Lola...
Und wenn euch das gestreifte Oberteil interessiert, müsst ihr euch leider bis nächste Woche gedulden ;-)


 
Ich habe mich übrigens ganz bewusst für einen Repost eines Kleidungsstücks für Selmins Aktion #12colorsofhandmadefashion entschieden und habe nicht meine grüne Cheyenne eingereicht. Denn bei der Aktion geht es auch darum, bestehendes neu bzw. noch nicht offiziell gezeigt, zu kombinieren. Und das passt gut zu "meinem" Thema der vernetzten Garderobe...


Verlinkt mit Freutag und #12colorsofhandmadefashion
Stoffe: Stoffmarkt
Schnitte: Lola, Schnittchen und Jumper, FinasIdeen (coming soon)

Kommentare:

  1. Toll, wie manchmal eins zum anderen kommt – und wenn sie zwei Teile so unerwartet treffen und so schön passen, ist das ja super!
    Gefällt mir sehr in der Kombination :)
    Liebe Grüße, Fredi

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die beiden Teile strahlen ja wirklich um die Wette! Das steht dir wirklich ganz toll, liebe Miriam! Ich finde die Idee auch super, gerade ältere Teile aus dem Bestand neu zu interpretieren und zu präsentieren. Das macht man viel zu selten.
    Liebe Grüße, Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das finde ich auch. Also dass man viel zu selten altes neu kombiniert zeigt. Dabei finde ich es eigentlich sehr spannend. Denn meistens hat man doch mehr als genau eine Möglichkeit etwas zu kombinieren- hoffe ich zu mindest. Wobei es sicherlich auch DIE Kombination schlecht hin gibt...
      Liebe Grüße Miriam

      Löschen
  3. Ich liebe diesen Farbton! Und ich war so scharf darauf, zu erfahren, woher du den Stoff hast ;-) Halte ich beim nächsten Stoffmarkt eben die Augen offen! Ich finde, der Ton und die Kombi passen hervorragend in den Frühling und ja, auch ich kenne es, wenn plötzlich diesen Zufallstreffer bei der Anprobe landet und ungeahnt auf neue Kombinationsmöglichkeiten trifft!
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sorry Stephie, dass ich dich enttäuschen musste. ;-p Ich hab mich im nachhinein geärgert, dass ich nur einen Coupon gekauft hatte.
      Falls es dir weiter hilft - es war von dem Stand an dem es Coupons gibt und es war zum Schlauch geschlossen...
      Liebe Grüße Miriam

      Löschen
    2. Kein Problem und glaube ich dir sofort, dass du nun gerne mehr vom Stoff hättest! Ich halte die Augen offen, denn die Farbe ist einmalig :)

      Löschen
  4. So schön wenn sich Sachen finden.
    Die Kombi ist super.
    Lg, Anke

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich eine tolle Kombination!

    LG
    Kristina

    AntwortenLöschen
  6. Wow, wie schönes Licht auf den Fotos, und tolle Kulisse! Ja, das kenne ich gut, wenn sich plötzlich ganz ungeahnte, vorher nie gedachte Kombinationen ergeben! Bei mir so passiert beim Leeren meines Kleiderschrankes und farblichen Sortieren der restlichen Stücke. Das Shirt sieht nach UBoot Ausschnitt aus. Ein neuer Schnitt oder eh ein TimpeTee? lg, Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Licht war wirklich ein Traum. Da waren wir ausnahmsweise genau zum richtigen Zeitpunkt draußen. Trotz oder dank trödelnder Kinder? ;-)
      Nee, der Ausschnitt ist eher Rund als U-Boot-förmig. Und der Schnitt heißt Jumper und kommt nächste Woche bei FinasIdeen raus ;-)
      Liebe Grüße Miriam

      Löschen
  7. Hach ... Wie immer könnte das auch meins sein ;)
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  8. Das passt wirklich toll zusammen! Schön! :-)

    AntwortenLöschen
  9. Yiha :-)
    super Kombi!!! die Farben passen echt tierisch gut zusammen :-)
    Sehr schick
    Lg
    Uli

    AntwortenLöschen